Besuche uns auf Facebook
 
Ambulanter Pflegedienst - Krankenpflege - Altenpflege Birgit Kittner, Geschäftsführerin

"Sie suchen einen Pflegedienst, eine Tagespflege
oder möchten in einer Pflegewohngemeinschaft leben?
Dann folgen Sie uns auf die nächsten Seiten.
Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören."

Birgit Kittner, Geschäftsführerin FREIE ALTENHILFE e.V.

Startseite

Corona Pandemie
Es schreibt Ihnen Birgit Kittner, Geschäftsführung Freie Altenhilfe e.V.

Sehr geehrte Kund*innen,
Sehr geehrte Angehörige,

die rasante Ausbreitung des Coronavirus schafft zunehmende Unsicherheit in der Bevölkerung. Täglich kommen neue Verhaltensregeln hinzu, die unser Leben mehr und mehr einschränken. weiter

Corona Pandemie

Um das Risiko einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus zu minimieren, bitten wir Sie ,
Beratungstermine unter 05261-5953 telefonisch zu vereinbaren. Vielen Dank.

Beratungstelefon 05261 5953

Suchen Sie uns nicht auf, sondern rufen uns an! Beratungstelefon 05261 5953

Corona Pandemie
Sondernutzung unserer Tagespflege im Pöstenhof

Zunächst bis zum 19. April 2020 haben wir die Nutzung unserer Tagespflege eingeschränkt.
Wir bitten um Kenntnisnahme. weiter

Corona Pandemie
Besuchseinschränkungen in unseren Pflegewohngemeinschaften

Auf Anweisung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen erlassen die Bezirksregierungen Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Münster Köln, sowie
die WTG-Behörden bei den Kreisen und kreisfreien Städten sowie der Städteregion Aachen
folgende Anordnung weiter

Bitte beachten Sie unbedingt die Besuchsregelungen für unsere Pflegewohngemeinschaften

Corona Pandemie
Weitere kontaktreduzierende Maßnahmen ab dem 17.03.2020

Ergänzend zum Erlass vom 15.03.2020 hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen folgende Weisungen . . . weiter

Stephanie Kluge mit erfolgreicher Weiterbildung

Wir gratulieren zum erworbenen Zertifikat in Palliative Care!
weiter

Stephanie Kluge präsentiert voller Stolz ihr erworbenes Zertifikat
Teamleiterin Jessica Klöpperpieper gratuliert zur erfolgreichen Qualifizierung

Vom ZIVI zum Praxisanleiter -
eine Karriere bei der Freien Altenhilfe

Als Stefan Homburg im Jahr 2004 seinen Zivildienst bei der Freien Altenhilfe antrat, war sein beruflicher Werdegang schon vorgezeichnet. „Mir war rasch klar, dass ich was mit alten Menschen machen wollte, so dass der Beruf des Altenpflegers zum Traumberuf wurde," sagt er heute rückblickend. weiter

Koordiniert die Praxisanleiterinnen: Praxisanleiter Stefan Homburg
Aus früheren Zeiten: Stefan Homburg bei der Blutzuckerkontrolle
Examen bestanden: Charlott Janzen und Jana Wicht

Kunst in der Tagespflege Im Pöstenhof-
Rudolf Wagner`s letzte Ausstellung

Am Mittwoch, 29.01.2020 fand seine Vernissage in den Räumlichkeiten der Tagespflege statt. Rudolf Wagner, 86 Jahre alt, liebte schon immer Farben und bewunderte als Kind die bunten Kinoplakate.
weiter

Rudolf Wagner und die Leiterin der Tagespflege Heidi Westerheide
Rudolf Wagner's Bilder fanden viel Aufmerksamkeit
Gut besucht war die Vernissage am 29. Januar

Spezialisten bei der Freien Altenhilfe

Wenn Lisa Böhmer, examinierte Altenpflegerin mit Zertifizierung als Wundmanagerin
ihre Kundin Helene M. aufsucht, geht es nicht etwa um Medikamentengabe. weiter

Lisa Böhmer, Wundmanagerin

"Anno Tuck" oder die guten alten Zeiten im Pöstenhof

Unter dem Motto "Anno Tuck" feierte unsere Tagespflege ihr 7-jähriges Bestehen.
weiter

Der Lemgoer Nachtwächter Werner Kuloge erzählt von seiner Arbeit
Die Mitarbeitenden der Tagespflege vor ihrem Auftritt
Viel Beifall ernteten unsere tanzenden Pflegekräfte

Examen mit "Gut" erfolgreich bestanden

Wir gratulieren! Tatjana Kunst (Bildmitte) hat am 22. Juli ihr Altenpflegeexamen mit der Note "Gut" bestanden. Unsere Kollegin wird wie bisher, nun jedoch als examinierte Kraft, in unserem Nachbarschaftszentrum Spiegelberg die Bewohnenden umsorgen.
Im Bild links die Teamleiterin des Nachbarschaftszentrums Spiegelberg, Jessica Friesen, rechts die Praxisanleiterin (zuständig für den praktischen Ausbildungsteil) Bettina Kahmann.

v.l.n.r. Jessica Friesen, Teamleiterin Spiegelberg, Examinierte Tatjana Kunst und Praxisanleiterin Bettina Kahmann

Frischer Wind bei ungemütlich niedrigen Temperaturen . . .

. . . vermochten die Lemgoer*innen nicht davon abzuhalten, den Weg in die Mittelstraße zum samstäglichen Shoppen zu finden. Unserem Infostand direkt neben den Ständen des Wochenmarktes kam's zugute. An diesem 11. Mai konnten wir manches aufschlussreiche Gespräch führen und sind dem Ziel, über unsere Arbeit zu informieren, wieder ein Stück nähergekommen.
Und, wie Sie sehen, waren wir, ebenso wie unser Maskottchen Susi im Häkelrollator, auch nach stundenlangem Frösteln noch guter Dinge.

Infostand zum Tag der Pflege
Plakat zum Tag der Pflege

Wäre das was für Sie? Nette Menschen treffen
und tagsüber rundum versorgt sein?

Ihren ersten Schritt tun Sie hier!

Einladung zur Tagespflege
Einladung zur Tagespflege

Karriere bei der Freien Altenhilfe oder den Wegweisern

An guten Pflegekräften sind wir immer interessiert. Wenn Ihre Qualifikation stimmt und Sie einen Stellenwechsel beabsichtigen, würden wir Sie gerne kennen lernen. Unsere aktuellen Stellenangebote, auch für die Wegweiser, finden Sie hier.

Jetzt initiativ bewerben

Altenarbeit. Erst mal reinschnuppern!

Reinschnuppern? Start jederzeit nach Vereinbarung in Lemgo in einem unserer Nachbarschaftszentren oder unserer Tagespflege im Pöstenhof.
 

Freiwilliges Soziales Jahr

Jung und pflegebedürftig?
Dann haben wir Ihr Apartement im HANSEHAUS.

weiter

Jedes Apartement verfügt über einen Balkon
Bad mit allem Komfort
Blick vom Balkon eines Apartments

Wasser marsch für Pflegekräfte

„Nur vier Minuten bleiben den Bewohnern eines Hauses im Durchschnitt zur Flucht nach dem Ausbruch eines Feuers", so Brandmeister Maik Prüssner von der Lemgoer Freiwilligen Feuerwehr. weiter

Mal was ganz anderes: Pflegekräfte aus unseren Lemgoer Nachbarschaftszentren nach absolvierter Brandschutzfortbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo v.l.n.r. Christiane Hülsmann, Niklas Sandrock, Irene Mertin, Jessica Friesen, Feuerwehrmann Lothar Wolmuth, Heike Schwarz, Stephanie Kluge, Vera Donovets, Shanice McKee und die Feuerwehrleute Maik Prüßner und Dag Plöger, nicht auf dem Foto Petra Dröge
Leicht entflammbar und schon viele Male mithilfe der weißen Löschdecke „gerettet“: Dummy Konstantin mit den Feuerwehrleuten v.l.n.r. Lothar Wolmuth, Maik Prüssner und Dag Plöger
Damit nichts in Vergessenheit gerät: Broschüren zum Nachlesen für unsere Pflegekräfte

Alle Neune dank mobiler Kegelbahn auf Sitzhöhe in unserer Tagespflege

„Und den letzten schaff ich auch noch." Herr Amelung hat sichtlich Spaß an der neuen Kegelbahn.

Alle Neune dank mobiler Kegelbahn auf Sitzhöhe

Pflegegeld einfach per Pflegegeldrechner ermitteln

Sie nutzen unseren Pflegedienst und möchten wissen, wieviel Pflegegeld Ihnen monatlich zusteht? Dann ermitteln Sie einfach mit Hilfe unseres Online-Pflegegeldrechners wie hoch Ihre Pflegegeldansprüche aus der Kombipflege sind.

Berechnen Sie Ihr Pflegegeld

Psychosoziale Beratung

Die Psychosoziale Beratung wird von der Sozialarbeiterin Ulrike Giebel durchgeführt.

Probleme beim Treppen steigen? Muss ein Treppenlift her?

Wir sind auf eine Website aufmerksam geworden, deren Initiatorin ihre persönlichen Erfahrungen bei der Anschaffung eines Treppenliftes sehr umfassend darstellt. Sollten Sie die Anschaffung eines Treppenliftes in Erwägung ziehen, können die Ausführungen hilfreich für Sie sein. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die auf der Seite befindlichen Informationen weder von uns überprüft, noch wir sie uns zu eigen machen. Website jetzt aufrufen.

Kann den Fahrstuhl ersetzen