Besuche uns auf Facebook
 

aktuelles

Das unvergessliche Jahr 2020

Anfang des Jahres 2020 hätte sich wohl niemand von uns vorstellen können, dass dieses Jahr von einem Virus geprägt sein würde, der all unsere Gewohnheiten auf den Kopf stellt.

Wir haben gelernt, mit immer neuen Einschränkungen und Regeln zu leben, unser Wortschatz hat sich um ein Vokabular erweitert, von dem wir nicht einmal wussten, dass es dieses gibt. Geschweige denn all die Abkürzungen, die zum Rätsel-Raten animieren. Wer hätte schon gewusst, was sich hinter der AHA + L-Regel verbirgt . . .

Die größte Herausforderung ist und bleibt sicher, die fehlende Nähe zu den Menschen, die uns am Herzen liegen. Hinzu kommen die Sorgen und Ängste um die Gesundheit jedes Einzelnen und die Ungewissheit, was uns die nächste Zeit bringen wird.

Bisher sind wir unseren Weg durch diese Pandemie wirklich gut gegangen. Jede/r hat sein/ihr Bestes gegeben und wir haben eine große Solidarität von allen Seiten erfahren. Alle Pflegeteams haben über jegliches Maß hinaus Einsatz gezeigt, mit rauchenden Köpfen nach Lösungen gesucht, wenn es personell "eng„ wurde und viel Verständnis füreinander aufgebracht. Darauf könnt ihr stolz sein. Ein herzliches Dankeschön.

Wir wünschen Ihnen und Euch glückliche Momente und Zuversicht für ein hoffentlich entspannteres 2021.

Birgit Kittner und Silvana Grünkemeier-Brecht
Geschäftsführung Freie Altenhilfe e.V.

powered by webEdition CMS